Schwanger werden: Mit diesen Tipps liegen Sie richtig!

Schwanger werden leicht gemacht. So kann man schnell schwanger werden
Schwanger werden leicht gemacht - 33188970 - Schild Verhütung © Matthias Buehner © Matthias Buehner - Fotolia

Schwanger werden ist nicht einfach. Oft dauert es Wochen oder Monate bis zum Wunschkind. Erfahren Sie in unserem Spezial zum schnell schwanger werden alle Tipps.

Schwanger werden – den richtigen Zeitpunkt finden

Den richtigen Zeitpunkt zum schwanger werden können Sie in Ihrem Leben vielleicht nie treffen. Entweder liegt es am Geld, am Job, am Haus, der Wohnung oder am Auto. Irgendetwas passt wohl nie 100%tig. Aber das muss es auch nicht unbedingt. Ihr Zyklus hingegen kennt nur einen richtigen Zeitpunkt zum schwanger werden und der muss 100%tig passen. Der Weg zum Eltern werden hat begonnen. Die Schwangerschaft kann kommen.

Wann ist der richtige Zeitpunkt zum schwanger werden

Wann wird man am besten schwanger? Viele Paare mit Kinderwunsch fragen sich, an welchen Tagen man schwanger werden kann. Wer auf ein Kind hin arbeitet und nicht erfolgreich schwanger wird, wird schnell frustriert sein, wenn das Wissen über den eigenen Zyklus fehlt.

Der richtige Zeitpunkt ist nicht alleine entscheidend für einen erfolgreichen Kinderwunsch. Es gibt verschiedene Faktoren, die berücksichtigt werden sollten. Möchten Sie schnell schwanger werden, geht das meistens nach Hinten los. Man braucht vor allem eine gehörige Portion Lässigkeit und Coolness! Der beste Tag um schwanger zu werden ist meist in der Mitte eines Zyklus. Denn zu diesem Zeitpunkt findet der Eisprung statt und auch nur dann kann man am besten schwanger werden.

Tipp 1 zum schwanger werden: Den eigenen Zyklus genau kennenlernen.

Wann kann ich schwanger werden?

Zum schwanger werden müssen Sie innerhalb einer bestimmten Zeitspanne Geschlechtsverkehr haben. Diese Zeitspanne erstreckt sich über maximal 7 Tage und werden als fruchtbare Tage bezeichnet. Diese treten auf, wenn die Ovulation (Eisprung) stattfindet. Eine wichtige Voraussetzung für Ihren Traum von der eigenen kleinen Familie. Bei bestehendem Kinderwunsch sollten Sie ihre fruchtbaren Tage kennen.

Fruchtbare Tage erkennen und schwanger werden

Wann ist der Eisprung genau? Wenn Sie Tipp 1 beherzigen, können Sie auch Ihre fruchtbaren Tage bestimmen und darüber dann den genauen Zeitpunkt des Eisprungs. Dies können Sie mittels eines Eisprungkalenders oder eines Eisprungrechners erledigen. So lassen sich auch die besten Tage um schwanger zu werden bestimmen. Der Eisprung ist normalerweise in der Mitte des Zyklus. Innerhalb dieser Zeit sollte natürlich Ihr Fokus auf kuscheligen Stunden zu zweit liegen. Denn dann stehen die Chancen, schwanger zu werden, am besten. Aber setzen Sie sich nicht unter Druck! Das ist wichtig bei bestehendem Kinderwunsch.

Tipp 2: Zum richtigen Zeitpunkt Liebe mit dem Partner machen.

Die graviditas.net Eisprung-Tools – Hilfe beim schwanger werden

Wir bieten Ihnen zwei unschlagbare Tools. Für die, die es nicht abwarten können haben wir den Eisprungrechner entwickelt. Dieser errechnet Ihren Eisprung anhand fester Daten. Geben Sie einfach den ersten Tag Ihrer letzten Periode und Ihre Zykluslänge an und schon sehen Sie Ihre fruchtbaren Tage und Ihren nächsten Eisprung.

Als zweites Tool haben wir einen Eisprungkalender entwickelt, welcher zwar wesentlich aufwändiger ist, als der Eisprungrechner, dafür aber genauer. Tragen Sie Ihre morgendliche Temperatur in den Eisprungkalender ein und ermitteln Sie auf diese Weise den genauen Tag Ihres Eisprungs.

Tipp 3: Eisprungrechner oder Eisprungkalender benutzen und Fruchtbarkeit erkennen!

Beide Tools sind zwar keine Garantie für eine Schwangerschaft. Dennoch ist es in jedem Fall besser, den Tag des Eisprungs genau zu kennen. So können Sie sich Ihren Kinderwunsch erfüllen.

Ganz wichtig zum schwanger werden: die Ovulation & der eigene Zyklus

Eine Grundvoraussetzung für eine Schwangerschaft ist natürlich der Eisprung. Ohne Ovulation kann keine Befruchtung stattfinden und somit auch keine Schwangerschaft eintreten. Dieser findet unter normalen Bedingungen in der Mitte des Zyklus statt. Daher kann eine Befruchtung nur innerhalb dieses Zeitraumes stattfinden. Bei einem 28-tätigen Zyklus wäre der Eisprung am 14. Tag nach dem 1. Tag der letzten Regelblutung. Der Zeitpunkt des Eisprunges kann relativ zuverlässig über eine Temperaturkurve bestimmt werden. Jedoch gibt es auch hier keine Garantie für eine Befruchtung. Wenn Sie Ihren Zyklus als Frau jedoch genau kennen oder eine Zeit lang beobachten, werden Sie den Tag des Eisprunges festlegen können.

Tipp 4: Den Eisprung erkennen. Daraus ergibt sich der beste Zeitpunkt schwanger zu werden

Medikamente beim Schwanger werden

Wenn Sie schwanger werden wollen ist es wichtig, die Einnahme von Medikamenten jeglicher Art und die Einnahmen von Hormonen mit Ihrem Arzt abzusprechen. Wenn Sie Medikamente oder Hormone einnehmen, sollten Sie Ihren Hausarzt oder Gynäkologen darauf ansprechen, um ein weiteres Vorgehen abzustimmen. Eine pauschale Aussage, welches Medikament erlaubt ist und welches nicht, kann man nicht treffen. Weitere Informationen über Medikamente in der Schwangerschaft finden Sie hier.

Tipp 5: Prüfen, ob Medikamente oder Hormone negativen Einfluss auf Ihren Zyklus haben.

Einwirkung der äußeren Einflüsse auf das schwanger werden

Kein Zyklus ist wie der andere. Bei jedem können Abweichungen oder Störungen auftreten. Beeinflusst werden kann dieser durch Einflüsse, wie zum Beispiel durch Stress, durch die Einnahme von Medikamenten oder eine akute Erkältung. Wenn es bei einem Zyklus nicht klappt mit dem schwanger werden, nicht verzweifeln und einfach im nächsten nochmal versuchen.

Tipp 6: Ausgeglichenheit schaffen!

Achten Sie auf Ihre Lebensweise

Bei bestehendem Kinderwunsch sollten Sie auf jeden Fall auf Ihre Lebensweise achten. Die Einnahme von Alkohol, Nikotin, Drogen oder der falschen Medikamente können Sie nicht nur beim schwanger werden hindern. In der Frühschwangerschaft können diese Mittel sogar höchst Gefährlich für den sich entwickelnden Fötus werden. Wenn Sie also planen, schwanger zu werden, sollten Sie rechtzeitig über Ihre Lebensgewohnheiten nachdenken und diese entsprechend anpassen. Dies gilt selbstverständlich auch für Ihren Partner.

Tipp 7: Gesunde Ernährung sowie eine ausgeglichene Lebensweise

Gibt es besondere Sex Stellungen um besser schwanger zu werden?

Wirklich wichtig bei bestehendem Kinderwunsch ist, dass es die Samenflüssigkeit bis in den Eileiter schafft. Denn dort findet auch die Befruchtung statt. Daher sollte Sex im Stehen vermieden werden. Auch sollten Sie nicht direkt nach dem Verkehr auf die Toilette gehen, da auch auf diese Weise Sperma wieder austreten kann. Die beste Position für Sie als Frau ist auf dem Rücken liegend mit leicht angehobenem Becken. So können die Spermien ihren Weg viel einfacher in Richtung Gebärmutter bzw. Eileiter und Eierstock finden und bietet so die beste Position zum schwanger werden.

Dies ist jedoch nicht durch wissenschaftliche Studien belegt. Die beste Stellung ist wahrscheinlich die, welche beiden am meisten Spaß macht. Denn der sollte an oberster Stelle stehen!

Tipp 8: Liebe machen, wie es Spaß macht! Dann klappt es auch mit dem Kinderwunsch!

Bleiben Sie entspannt beim schwanger werden!

Ein Tipp noch zum Schluss (und das ist fast der Wichtigste): Machen Sie nicht sich verrückt! Machen Sie nicht den Fehler, indem Sie versuchen „auf Teufel komm raus“ schwanger zu werden. Das wird (der Erfahrung nach) nicht funktionieren. Sie müssen ausgeglichen und möglichst stressfrei sein. Entspannen Sie sich. Machen Sie Liebe mit Ihrem Partner um der Liebe willen. Nicht, weil Sie unbedingt schwanger werden wollen. Versuchen Sie nicht zu verkrampfen, auch wenn Sie nach mehreren Monaten immer noch nicht schwanger sind. Das ist alles vollkommen normal. Natürlich gibt es Paare, die schon im ersten Monat schwanger werden. Aber das ist nicht die Regel. Sie müssen auf jeden Fall Geduld und Gelassenheit aufbringen, damit der Wunsch nach einem Baby nicht zur Qual wird.

Tipp 9: Auch wenn es nicht gleich klappt mit dem schwanger werden, immer schön entspannt bleiben und sich keinen Druck machen! Kinder sind was Schönes.

Von jetzt an bis zur Geburt ist es noch ein langer Weg. Die graviditas.net schwanger werdenTipps sollen Ihnen auf diesem Weg helfen, so dass Sie bald Eltern werden!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten